Mittwoch, 17 Januar 2018

Online-Scheidung, die einfache Alternative !

Bevor Sie einsteigen, ein paar erklärende Worte. Eine Onlinescheidung unterscheidet sich in nichts von einer normalen Scheidung, außer eben durch die Tatsache, daß die Kommunikation zwischen Anwalt und den Mandanten durch e-mail, Fax und Telefon stattfindet. Kurz gesagt: Sie sparen Zeit !

 Hier geht es direkt zum Online-Scheidungsformular

Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie unsere Erklärungen zum Thema Scheidung allgemein und Online-Scheidung im Besonderen. Unser Formular bietet Ihnen aber auch die Alternative, Ihre Daten einzutragen und erst einmal unverbindlich an uns zu senden. Wir melden uns dann bei Ihnen, um Ihre Fragen zu beantworten.

Ihre Daten werden von uns natürlich vertraulich behandelt.

Ein paar erklärende Worte zur Online-Scheidung

Die größten, teilweise auch bewußt geschürten, Mißverständnisse zum Thema Online Scheidung sind

"Online-Scheidung ist immer günstiger als eine normale Scheidung."

Dies stimmt so nicht. Richtig ist vielmehr, daß Gerichte bei einer einvernehmlichen Scheidung 25% der Gerichtskosten nachlassen können. Genau dies versuchen wir für Sie zu erreichen. Die Grundlage für diese Vergünstigung ist aber nicht die Tatsache, dass es sich um eine Online Scheidung handelt, sondern dass Sie sich einvernehmlich scheiden lassen.

"Bei einer Online-Scheidung muss ich nicht persönlich erscheinen."

Nein, das ist so nicht richtig. Beim Anwalt müssen Sie nicht erscheinen, wohl aber beim Scheidungstermin vor Gericht.